Unsere Familie

 

Zu unserer Familie gehören mein Mann Robert und meine Wenigkeit namens Gabi. Wir haben zwei erwachsene Kinder, die leider nicht mehr bei uns im Haus leben, aber immer gern gesehene Gäste sind. Eine Perserkatze namens Kira vervollständigt unsere Familie.

…komm eine Runde schmusen…

Seit wir mit Milo 2008 „auf den Hund“ gekommen sind, hat sich unser Leben total verändert. Wir sind eingebunden in unseren Verein Hundefreunde mit Herz e. V. und Robert ist dort erster Vorstand und Trainer. Außerdem hat er auch eine Mobile Hundeschule und trainiert Problemhunde in Einzelstunden. Ich bin zuständig für die Abteilung „Die Hundekumpels“, welche ich mit viel Liebe aufgebaut habe. Inzwischen besuche ich mit 17 getesteten Besuchsteams Seniorenheime, Kindergärten und Schulen und bin auch sehr Stolz auf diese Arbeit. Milo und Najah sind getestete Besuchshunde und gehen einmal in der Woche in das Seniorenheim Azurit in Neufahrn. Außerdem sind sie bei sehr vielen Einsätzen in Kindergärten und auch Schulen mit dabei. Näheres über unsere Arbeit auch über www.hundekumpels.com oder www.hundefreunde-mit-herz.de

…Najah mit mir bei der Arbeit im Kindergarten…

…Milo und Robert in der Schule…

Auch unsere sonstigen Hobbys sind auf die Hunde abgestimmt. Ich fotografiere gerne (wenn auch nicht sehr gut), wir  besuchen viele Seminare und Fortbildungen, gehen natürlich gerne spazieren und auch im Urlaub mit Wohnmobil sind unsere Lumpen immer mit dabei. Auch Katze Kira darf da nicht fehlen und freut sich auf freie Tage und das unterwegs sein.

Natürlich muss ich auch noch nebenbei 😉 arbeiten. Das mache ich als Angestellte in der EDV-Abteilung eines Krankenhauses in Landshut.