Tante (Halbschwester) Bazi-Beerle

 

Seit dem 8. April sind wir verzaubert von unserem Bazi-Beerle. Von Anfang an durfte sie nahe zur Wurfbox, um ihre Halbgeschwister zu sehen. Schon nach 5 Tagen lag sie dann mit drin und versorgte die 6 kleinen Wukls mit einem Feuereifer. Mami Najah kann sich schon von Anfang an immer wieder Auszeiten gönnen und vertraut ihrem Bazi-Beerle die Zwerge an. Eine ganz neue Seite an unserem frechen Wirbelwind! Milo und Kira werden sanft weggeschoben, wenn sie zu nahe kommen. Sie liegt fast den ganzen Tag vor oder in der Wurfbox und putzt und wäscht die Zwerge! Einfach nur verzaubernd, bezaubernd und süß unsere Tante Bazi-Beerle! Man kann es nicht in Worte fassen und die Fotos stellen ihre Zärtlichkeit bei der Versorgung nicht wirklich dar. Man muss es gesehen haben!