22.07.2018 – kleine Wanderung

 Alles, Chebo, Daido, Milo, Najah, Urlaub, Zucht  Kommentare deaktiviert für 22.07.2018 – kleine Wanderung
Jul 262018
 

Trotz der Affenhitze, die momentan herrscht, machen wir uns auf den Weg. Dieses Mal sind Marina und Sebastian dran und führen die Wanderung rund um Laaber. Ganz schön bergig hier 😉

Da Campino ja auch mit dabei ist, sind wir nicht zu weit unterwegs und machen viele Pausen. Wir finden auch eine schöne Wiese zum Toben und Spielen und einige Waldgnome sind auch unterwegs! Aber schaut einfach selber 🙂

 

14.07.2018 – Drei B-chen machen gemeinsam die Begleithundeprüfung

 Bazi-Beerle, Chebo, Elo®, Zucht  Kommentare deaktiviert für 14.07.2018 – Drei B-chen machen gemeinsam die Begleithundeprüfung
Jul 162018
 

Ja das war schon ein anstrengender Tag für die Drei. Nachdem sie wochenlang fleissig geübt haben, ist es am 14. Juli endlich soweit und der Prüfungstag ist da. Bazi-Beerle, Baghira und Bela bestehen alle drei die Begleithundeprüfung bei den Hundefreunden mit Herz e. V. Der gestrenge Leistungsrichter Helmut Danzer hat den Dreien zwar ein paar Pünktchen abgezogen, aber ein Fleckenzwerg muss ja gar nicht ganz perfekt sein. Unsere Krumawukls haben ja auch alle das Eselchen-Gen der Mami geerbt 🙂

Herzlichen Glückwunsch an Baghira und Martina, Bela und Marina und Bazi-Beerle und Robert! Bin sowas von stolz auf euch!

Neues von Corona vom Krumawukl

 Chebo, Zucht  Kommentare deaktiviert für Neues von Corona vom Krumawukl
Jul 162018
 

Ich freue mich riesig, dass unsere Corona vom Krumawukl uns immer wieder kleine Berichte aus der Schweiz sendet! Sie tritt in Mama Najahs Fußstapfen und erzählt uns ihre kleinen Erlebnisse! Ein herzliches Dankeschön an Corona und ihr Fraule Helena!

Corona

15.06.-21.06.2018 Besuch bei Bea, Ciwi und Cleo

 Alles, Chebo, Urlaub  Kommentare deaktiviert für 15.06.-21.06.2018 Besuch bei Bea, Ciwi und Cleo
Jun 252018
 

…und natürlich auch dem Uropi Aron und der Tante Denya 😉

Geht ja gar nicht, dass ich Urlaub habe und keine Wukls mehr im Haus sind. Also machen wir uns nach Cosimas Abgabe auf den Weg nach Schneverdingen und fallen dort ein. Ein paar ruhige Tage mit viel Ratschen und Kuscheln stehen auf dem Programm. Wir gehen spazieren, besuchen auch Cleo in ihrem kleinen Gartenparadies und machen eine tolle Kutschfahrt. Viel zu schnell vergehen die Tage und wir müssen schon wieder nach Hause! Danke für das Verwöhnprogramm, die Kuschelstunden mit den Zwergen und die nette Zeit! Bald kommen wir wieder!

…bin ein bisserl müde!…

…schönster Onkel Milo!…

…zusammen ein Mittagsschläfchen…

…Gremling????

…ne…Wasserratte!….

Bin auch wieder trocken…

die komplette Bande…

Popoparade…

Was gibts denn hier?

Stilleben…

Schönheit…

Die Heide…

…keine Lust auf Foto…

…Kutschfahrt….

…Lilienbett…

…zusammen kuscheln…

Urlaub 2017

 Alles, Bazi-Beerle, Chebo, Milo, Najah, Urlaub  Kommentare deaktiviert für Urlaub 2017
Okt 272017
 

Fünf Wochen ware ich mit Herrle, Fraule, Milo, Bazi-Beerle, Daido und natürlich Kira auf der Achse! Und nicht einen Tag war uns langweilig! Es war toll sich einfach mal treiben zu lassen. Wir haben viel schöne Sachen gesehen. Erst in der Eifel und dann auf Rügen. Auch eine nettes Hundemädchen, die Ina, mit ihren Dosenöffnern haben wir dabei kennengelernt.

Sind viel spazieren gegangen und haben uns den Ostseewind um die Nase blasen lassen. Am Allerschönsten war es an den stillen Stränden in Dranske. Natur pur und wir mittendrin. Wir konnten Toben und Laufen, Bellen und Spielen, uns jagen und mit Fraule Bernstein suchen. Teilweise war es sehr stürmisch und ich musste auf unser kleines „Daiderl“, wie wir sie jetzt auf bayrisch rufen, echt aufpassen. Einmal auf einer Seebrücke hatte sie doch glatt alle Füßchen in der Höhe. Gut, dass sie am anderen Ende meiner Leine hing und uns Fraule gut festgehalten hat.

In der Eifel haben wir Klöster gefunden und haben Koblenz besucht. Viele schöne Wanderwege durch Wiesen und Wälder sind dort

Wir sind im Hexenwald gewesen, haben den Rügenmarkt besucht, viele Fischerl im Hafen von Sassnitz gesehen, per Schiff wurde die Insel Hiddensee von uns gestürmt, Sehenswertes in Göhren, Binz und Sellin wurden besichtigt, die Bauwerke in Prora haben uns ebenso beeindruckt, wie unsere Fahrt mit der Fähre. Wanderungen haben wir auch nicht nur am Meer gemacht, sondern sind zum Kap Ancona und im Naturpark Jasmund unterwegs gewesen. Sprotten finden wir alle, außer Milo, superlecker! Fraule und Herrle halten sich aber noch lieber an Backfisch und Schollen.

Doof finde ich, dass wir jetzt alle wieder sooooo lange auf den nächsten Urlaub warten müssen! Und jetzt guckt selber…ein paar Bilder für euch!
Eure Najah!

03.09.2017 – Wandern an der Isar

 Alles, Bazi-Beerle, Chebo, Milo, Najah  Kommentare deaktiviert für 03.09.2017 – Wandern an der Isar
Sep 042017
 

Schön war es wieder mit einigen (sehr pupertären 😉 ) B-chen und ihren Dosenöffnern und den 5 Kabanossis 😉 an der Isar spazieren zu gehen.

Kuddelmuddel beim Aufstellen!

Kuddelmuddel beim Aufstellen!

...fast alle zusammen!...

…fast alle zusammen!…

...nur die Hundies!....

…nur die Hundies!….

...die zwei Kleinsten...

…die zwei Kleinsten…

...und drei besonders Süße!...

…und drei besonders Süße!…

und noch ein Pause!

und noch ein Pause!

...sind wir nicht alle ein bisserl Bluna?...

…sind wir nicht alle ein bisserl Bluna?…

 

17.08.2017 – Besuch von Bobby

 Chebo, Elo®, Zucht  Kommentare deaktiviert für 17.08.2017 – Besuch von Bobby
Aug 222017
 

Auf der Durchreise nach Kroatien hat Bobby und seine Familie einen Zwischenstopp bei uns gemacht! Schön, ein paar Stunden mit euch zu verbringen. Äußerlich ist Bobby seiner Mami sehr ähnlich geworden. Da müssen wir schon immer ein zweites Mal hinschauen. Ansonsten ist er ein wenig kleiner geblieben und ein kleiner Frechdachs, dem man nie böse sein kann, geworden!

17.08.2017_Bobbybesuch (6) 17.08.2017_Bobbybesuch (3)

30.07.2017 – Besuch bei Ahmani und Bajuma

 Bazi-Beerle, Chebo, Elo®, Milo, Najah, Zucht  Kommentare deaktiviert für 30.07.2017 – Besuch bei Ahmani und Bajuma
Jul 312017
 

Tolles Wetter, eine verspielte Krumawukl-Bande, Ein Cowboy 😉 und viele nette Gespräche bei leckerem Essen! Mehr geht eigentlich nicht mehr. Oder doch? Ahmani als Don Juan und Chameur erster Güte! Ein Bazi-Beerle, welches gelernt hat, wie man die Jungs auch mal vom Popo weg und zum Spielen bringt! Mami Najah wie immer tiefenentspannt und verschmust, aber sofort da, wenn es um Käse geht oder sich eines der Krumawukls schlecht benimmt! Onkel Milo als Kontrolleur in allen Bereichen der Küche, des Kellers und auch des Gartens unterwegs! Bela ein bisschen beleidigt schauend, weil er sein Bazi-Beerle heute teilen muss! Und ein Bajuma, der alles freudig mitmacht und für jeden Schabernack bereit ist!

30.07.2017_1

30.07.2017_6

30.07.2017_3