• Alles,  Bazi-Beerle,  Daido,  Milo,  Najah

    24.11.2018 – Rudeldinner im Schlosshotel in Neufahrn

    Lecker essen und dazu Herrles Programm. Schön, dass auch Corona, Cuba, Pauli, Campino und Bela mit dabei sind. Obwohl, wenn ich ganz ehrlich bin! Soll ich? Wir kennen ja unser Herrle und schlafen lieber 😉 So können wir dann zu Hause wieder ordentlich mit unseren Besuchern toben, spielen und schmusen! Aber unseren Zweibeinern scheint es zu gefallen und auch leker zu schmecken! Viel zu schnell vergeht das Wochenende, viel zu kurz war die Nacht und viel zu wenig Zeit hatten wir zusammen. Das müssen wir so bald wie möglich wiederholen!

  • Alles,  Bazi-Beerle,  Daido,  Milo,  Najah,  Urlaub

    12.10.-14.10.2018 Sippelmühle

    Auf geht’s ins Camperwochenende meinte Fraule? Wohin? Sippelmühle? Wo ist das denn? Komischer Name gell? Na wir gucken mal, oder Najah? Ja Daido! Camperwochenenden sind immer toll! Wir haben viele Freunde mit dabei und du kommst sicherlich auf deine Kosten. Kannst toben und tollen, roasen und flitzen, düsen und brausen! Und ich kann mich mal tiefenentspannt zurück lehnen, weil du viele Freunde zum Spielen hast. Schnell ab ins Auto! Milo und Bazi-Beerle sitzen schon drin und unser Haus hängt schon dran! Ich gucke aus dem Fenster und träume vor mich hin. Immer wieder fallen meine Augen zu und das Gemurmel von Daido und Bazi-Beerle wird immer leiser. Wir fahren über…

  • Alles

    06.10.2018 – Der 4. Geburtstag vom Kleeblatt

    Herzlichen Glückwunsch zum 4. Geburtstag meinen A-chen vom Krumawukl! Wie die Zeit vergeht! Vor 4 Jahren wurden unser Minnesänger Ahmani, die kleine Küchenmagd Amira, Prinzessin Sonnenschein Amina und der stolze Ritter Antero geboren! Für mich und eure Mami werdet ihr immer etwas ganz besonderes bleiben! Das Kleeblatt vom Krumawukl ist inzwischen erwachsen geworden und ich erfreue mich immer an schönen Fotos von euch allen! Leider höre ich von Amira nichts mehr, aber so ist halt das Leben! Ich wünsche euch einen tollen Tag in euren Familien! Lasst euch dolle mit Leckerchen verwöhnen und genießt heute einen sonnigen Tag 😘 Freu mich schon darauf euch beim nächsten Krumawukl-Treffen wiederzusehen ❤

  • Alles,  Daido,  Urlaub,  Zucht

    Sommerurlaub 2018

    Urlaub, endlich geht es los! Und was dieses Mal besonders schön am Urlaub ist? Ich sehe so einige meiner kleinen Wukls! Oh Man…wie ich mich darauf freue. Erst mal werde ich aber alle gscheid schimpfen, weil ich sie ja schon so vermisse! Juuuuhhhhhuuuuuhhhhhh! Fraule sagt grade, wir sind schön doof! Zur Haupturlaubszeit Anfang August und in der größten Hitze fahren wir weg. Aber mir ist das Wurst! Im Auto ist es kühl und ich leg mich einfach mit Bazi-Beerle, Daido und Kira auf die Mädelsbank. Milo darf auf die Kühlbox im Kofferraum aufpassen. Im Auto ist es schön kühl und unser Haus auf Rädern hängt auch schon dran! Jetzt kommt…

  • Alles,  Chebo,  Daido,  Milo,  Najah,  Urlaub,  Zucht

    22.07.2018 – kleine Wanderung

    Trotz der Affenhitze, die momentan herrscht, machen wir uns auf den Weg. Dieses Mal sind Marina und Sebastian dran und führen die Wanderung rund um Laaber. Ganz schön bergig hier 😉 Da Campino ja auch mit dabei ist, sind wir nicht zu weit unterwegs und machen viele Pausen. Wir finden auch eine schöne Wiese zum Toben und Spielen und einige Waldgnome sind auch unterwegs! Aber schaut einfach selber 🙂  

  • Alles,  Daido,  Papillon

    15.07.2018 – Krumawukl trifft Papillon

    Einen ganz kleinen Spaziergang bei wirklich heißem Sommerwetter machen wir in Landshut mit einigen kleinen Schmetterlingshunden. Daido ist ja gerade läufig und freut sich natürlich wie Bolle, dass sie den drei Jungs den Kopf verdrehen darf. Finn als Jungspund mit 6 Monaten hat es da natürlich besonders schwer. Er weiss noch gar nicht so genau, wie ihm geschieht und beobachtet da lieber Fly und Lucky. Nach einem leckeren Essen spazieren wir alle gemütlich zu einem klitzekleinen „See“. Da hat die Bande mächtig Spaß. Während Daido ihr Seepferdchen macht und fleissig durch den kleinen Tümpel schwimmt, vergnügen sich die Jungs und restlichen Krumawukls lieber am Rand. Fly meinte kurzfristig nur mal,…

  • Alles,  Chebo,  Urlaub

    15.06.-21.06.2018 Besuch bei Bea, Ciwi und Cleo

    …und natürlich auch dem Uropi Aron und der Tante Denya 😉 Geht ja gar nicht, dass ich Urlaub habe und keine Wukls mehr im Haus sind. Also machen wir uns nach Cosimas Abgabe auf den Weg nach Schneverdingen und fallen dort ein. Ein paar ruhige Tage mit viel Ratschen und Kuscheln stehen auf dem Programm. Wir gehen spazieren, besuchen auch Cleo in ihrem kleinen Gartenparadies und machen eine tolle Kutschfahrt. Viel zu schnell vergehen die Tage und wir müssen schon wieder nach Hause! Danke für das Verwöhnprogramm, die Kuschelstunden mit den Zwergen und die nette Zeit! Bald kommen wir wieder!

  • Alles,  Bazi-Beerle,  Zucht

    B-chen feiern den 2. Geburtstag!

    Und schon wieder ist ein Jahr verflogen. Die B-chen, unsere Fleckenzwerge vom Krumawukl feiern heute ihren 2. Geburtstag! Jetzt sind sie alle erwachsen! Wie schnell das doch geht! Aus meinen kleinen Zwergen sind tolle und selbstbewusste Vierbeiner geworden, die ihren Familien viel Freude machen. Ein paar von ihnen haben einige graue Haare in den Pupertierphasen bei ihren Zweibeinern hinterlassen, aber auch das gehört zum Erwachsenwerden! Ich freu mich immer über viele Berichte und Bilder von der Bande! Herzlichen Dank dafür, dass ihr mich alle auf dem Laufenden haltet und an den vielen kleinen und großen Erlebnissen teilhaben lasst! Bajuma vom Krumawukl, der mit seinem Bruder Ahmani um die Wette tollt…

  • Alles

    08.02.2018 – Einfach nur Hund sein dürfen?

    Einfach nur Hund sein dürfen? Ich bin mir immer wieder unsicher! Jetzt gerade auch wieder. Ich lese in Posts, dass ein Hund nur dann glücklich ist, wenn er sportlich unterwegs ist? Ein Tagesprogramm vielleicht? Mit einer Stunde Klickern, danach Dogdance und anschließend Agility. Oder auch den Rally Parcours durchlaufen, bevor wir longieren und danach noch eine Stunde mit der Frisbee-Scheibe durch die Gegend flitzen? Longieren? Turnierhundesport? Obedience? Apportieren? Oder oder oder! Die Möglichkeiten sind riesig und der Vierbeiner ist sonst nicht ausgelastet? Natürlich auch wieder nicht zu viel, aber 3 Stunden Ruhe ist dann auch nix? Puh! Und dann überlege ich, wie es unseren Hunden so geht? Dazu mal kurz…